Kontakt-Formular   Inhaltsverzeichnis   Druckansicht  

Menü

Bildungscamp Christes e.V.

Der Standort


Der staatliche anerkannte Erholungsort ist mit 11000 Einwohnern einer der bedeutendsten Wirtschaftsstandorte im Landkreis Schmalkalden/Meiningen.
Auf besondere Traditionen kann die über 1000 Jahre alte Kleinstadt auf den Gebieten der Industrie des Handwerkes, Tourismus und Sport verweisen, die uns weltweite Anerkennung einbrachten.
Die Stadt liegt fünf Kilometer vom Rennsteig entfernt eingebettet in einen Talkessel umgeben von den höchsten Erhebungen des Thüringer Waldes. Attraktionen wie das Thüringer Meeresaquarium, das Stadtmuseum in der Beschussanstalt oder auch das Technische Museum Gesenkschmiede im Lubenbachtal sowie die Sportstätten in Oberhof sind einen Besuch wert.
Das Heinrich-Ehrhardt-Gymnasium, benannt nach dem in Zella-Mehlis tätigen bekannten Tüftler und Erfinder, verfügt über gut ausgestattete Fachkabinette, eine Turnhalle und eine große Sportanlage.

Blick vom Ruppberg
Blick vom nahe gelegenen Ruppberg auf die Stadt

 
Seitenanfang