Kontakt-Formular   Inhaltsverzeichnis   Druckansicht  

Menü

Bildungscamp Christes e.V.

10.06. – 15.06.2018 Klangfarbenexperimente

thueringen-z.gif 10.06. – 15.06.2018 Klangfarbenexperimente

Fachbereich:

  • Musik, Kunst

Manche Leute schwören, mit den Ohren sehen und mit den Augen hören zu können. C – Dur sehen sie als strahlendes Weiß, G – Dur als helles Rot, a – Moll als Nachtblau. Noch weitaus komplexere Verbindungen zwischen Farben und Formen erdachte um 1910 der russische Komponist Alexander Skrjabin, der in das Riesenorchester seiner Prometheus – Tondichtung ein Farbklavier integrierte, das den Hörgenuss durch das Farbspektakel steigern sollte.
Wir werden in dieser Woche mit Farben, Formen und Klängen experimentieren und eigene Farb – Licht – Konstellationen mit Klängen erzeugen. Ganz individuelle Klang – Bilder werden entstehen und Bild – Klänge in der Gruppe umgesetzt. Parallel dazu wirst du im Internet nach Komponisten und Malern recherchieren, die sich mit der Verbindung zwischen Musik und Farbe über die Jahrhunderte beschäftigt haben.

Teilnehmervoraussetzungen:

  • Spaß am Gestalten und Experimentieren
  • Teambereitschaft
  • eigenes Instrument kann mitgebracht werden

Teilnahmealter:

  • 9-12 Jahre

Exkursion:

  • Eastlight -Studio Suhl

Kursleiter:

  • Frau Schulz
  • Frau Beuger

Werke des Komponisten Skrjabin sind nicht das tägliche Brot, sondern eher wie Likör, den man von Zeit zu Zeit und in angemessenen Dosen sehr gern konsumiert.
S. Richter (frei zitiert)

 
Seitenanfang